Seiten

Sonntag, 23. April 2017

Blog Hop – Hochzeit :)

Ende letzten Jahres bzw. Anfang diesen Jahres hatte ich mich intensiv mit dem Thema Hochzeit beschäftigt :)
Ich durfte für zwei Hochzeiten die komplette Papeterie basteln
und das hat mir unheimlich Spaß gemacht ;)

Da das Thema auch immer aktuell ist, freut es mich dass ich die schönen Sachen wieder raus kramen konnte :)
Denn das Team StampinClub hat einen Blog Hop zum Thema Hochzeit vorbereitet.
Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken
und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen ;)


Ich habe darauf geachtet (fast) nur Stampin' Up! Produkte zu verwenden,
die auch in den neuen Jahreskatalog 2017-2018 übernommen werden,
damit ihr das auch einfach nach basteln könnt.

Eigentlich sollte es eine kleine Deko-Serie werden,
leider habe ich es zeitlich nicht geschafft...
Aber ich werde weitere Deko bei Gelegenheit nachreichen ;)

Heute möchte ich euch eine Girlande zeigen (inspiriert von dem tollen Blog Hop Bild),
zur Dekoration der Candy Bar :)
die ist ziemlich schnell gemacht und lässt sich individuell anpassen
z.B. auch mit den passenden "Framelits Große Zahlen"




Die "Framelits Stickmuster" gibt es bereits seit Ende letzten Jahres zu kaufen,
aber sie werden erstmals im neuen Jahreskatalog zu finden sein.
Ich habe hier Kreisframelits von Simon Says Stamp verwendet, da ich diese schon sehr lange habe.
Die von Stampin' Up! sind im Durchmesser ca. 1 cm kleiner,
was von der Größe her trotzdem perfekt passt.
Ich werde mir diese Framelits aber auch noch zu legen,
weil ich es klasse finde wie schön sie sich mit den "Lagenweise - Kreise, Ovale und Quadrate"
kombinieren lassen :)

Außerdem habe ich die "Framelits Große Buchstaben"
und das Stempelset "Cupcake für dich" zusammen mit den passenden Framelits verwendet.
Die Farbkombination ist Savanne und Aquamarin ;)
Für die Cupcakes habe ich Savanne (ersten Stempelabdruck einmal abgestempelt, den zweiten nicht),
Wildleder (auch einmal abgestempelt),
Himmelblau (wie mit Savanne) und Aquamarin (auch einmal abgestempelt) benutzt.

Der einzige Artikel der leider schon lange nicht mehr erhältlich ist,
sind die kleinen Blümchen (Itty Bitty Formen Handstanzen)
da habt ihr aber bestimmt eine tolle Alternative in eurem Repertoire.

So und jetzt klickt euch mal zu den weiteren Teilnehmern unseres Blog Hops durch
und lasst euch inspirieren ;)
Klickt dazu einfach auf den nächsten Namen auf der Liste.





Donnerstag, 13. April 2017

Osterverpackung Mini-Knoppers ;)

Brauchst du noch ein kleines "Goodie" für die Ostertafel?
Dann habe ich hier genau die richtige Anleitung für dich :)

Ich habe Mini Knoppers im süßen Osterlook vepackt,
wenn ihr die Dekoration nicht zu aufwendig macht habt ihr schnell ein paar Boxen zusammen.
Die Idee zu der Verpackung habe ich von Jasmin,
nur habe ich die Maße an das Knoppers angepasst ;)

Ein DIN A4 Bogen ergibt 2 Verpackungen ;)
Dazu einmal in der Breite auf 18,5 cm und in der Länge jeweils bei 14 cm kürzen.
Auf der 18,5 cm Seite wird bei 4,5 cm - 7 cm - 11,5 cm - 14 cm
und auf der 14 cm bei 1 cm - 3,5 cm - 10,5 cm - 13 cm gefalzt.
Hier noch eine Skizze zur Verdeutlichung :)
Der grüne Teil wird abgeschnitten, so dass nur eine "T-Form" übrig bleibt.



 Mit Guckloch :)


Sry für die schlechte Bildqualität, Tageslicht war gestern leider schon weg :(

Mit meinen Boxen nehme ich außerdem an der Stempelküche Challenge
zum Thema "Gut verpackt" teil ;)

 Stempelküche-Challenge #67

Verwendete Materialien 
Cardstock: Stampin' Up! - Osterglocke und Farngrün
und Canson XL Watercolor Paper Pad
Stempel: Stampin' Up! "Kleine Wünsche" und Mama Elephant "New Family"
 Stempelkissen: Stampin' Up! Schokobraun
Zig Clean Color Real Brush Marker in "61 Light Brown" und "60 Brown"
Sonstiges: Stampin' Up! 1" Kreisstanze, Fiskars Grass Border Punch
und May Arts Natural Twine




Montag, 3. April 2017

Geschenkanhänger

Heute möchte ich euch ein paar Anhäger zeigen die ich am Wochenende gebastelt habe ;)
Dazu habe ich das Layering Stempelset "Vintage Roses" von Altenew verwendet,
das lag jetzt auch schon wieder viel zu lange unbenutzt im Schrank
und dabei ist das so schön :)

Für die Rosen hatte ich einige Farbkombinationen ausprobiert,
bis ich die hatte die mir jetzt wirklich gut gefällt ;)


Verwendete Materialien 
Cardstock: Stampin' Up! - Flüsterweiß
Stempel: Altenew "Vintage Roses",
Stampin' Up! "Bordüren und mehr", "Grußelemente" und "Fantastische Vier"
 Stempelkissen: Altenew Frosty Pink und Green Fields Mini Cube Set
Stampin' Up! Zarte Pflaume, Himbeerrot und Brombeermousse (leider nicht mehr erhältlich) 
Sonstiges:  Lil Inker Designs "Anytime Tags",
rosa Satinband (aus meiner Sammlung^^) und einfarbige Kordel Flüsterweiß